Lade Veranstaltungen

Veranstaltung Navigation


Chants & Lieder der Kulturen

27. Mai - 30. Mai

Schwerpunkt Afrika
mit Hagara Feinbier und Raimund Mauch

Raimund und Hagara

In unserer mehr und mehr globalisierten Welt haben wir zum ersten Mal in der Weltgeschichte die Möglichkeit, von fast allen Kulturen zu lernen und damit mit der Zeit ein globales Bewusstsein zu entwickeln. Die Qualitäten verschiedener Kulturen spiegeln sich in ihren Liedern wieder. Durch das wiederholende Singen werden diese emotionalen und spirituellen Qualitäten erfahrbar.

An diesem Wochenende tauchen wir in traditionelle Lieder verschiedener Kulturen ein. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem afrikanischen Kontinent: „Hits“ aus Nigeria , Kenia, dem Senegal wie Ide Were Were, Yemaja, Hayé Hamé, sowie mehrstimmige z.T. christliche Chormusik aus den Städten und Townships Südafrikas, z.B. Siyahamba, We are Together, Thuma Mina.
Viele der Songs werden mit einer einfachen Tanzchoreographie begleitet.

Wenn Du eine Trommel hast (Rahmentrommel, Djembe, Bugarabu, Conga etc.) dann bringe Dein Instrument bitte mit.

Wir werden einige Songs auch mit Trommeln begleiten. Es gibt auch einige Instrumente zum Ausleihen und eine große Pow-wow-Trommel für acht Personen.

Der Termin liegt genau zwischen dem ZEGG-Pfingstfestival und dem Come Together Songfestival. In der Zeit ist unser Großzelt aufgebaut und wir haben genug Platz, den erforderlichen Abstand einhalten zu können.
Bei gutem Wetter werden wir viel draußen sein.


Kursgebühr: 250,- / 220,- /190,- Euro nach Selbsteinschätzung.

Unterkunft und Verpflegung
im Mehrbettzimmer incl. Kurtaxe 169,50 Euro
(Einzel- und Doppelzimmer auf Anfrage)


Anmelden →


Sie werden auf die Seite “registration.zegg.de” der ZEGG gGmbH weitergeleitet!


Details

Beginn:
27. Mai
Ende:
30. Mai
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

ZEGG
Rosa-Luxemburg-Strasse 89
14806 Bad Belzig, Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
033841 595100
Website:
www.zegg.de